Suche
Suche Menü

Master Bioinformatik

Ein Studiengang mit zwei verschiedenen Voraussetzungen

Der Masterstudiengang Bioinformatik wird für zwei Gruppen von Bachelorabsolventen angeboten. Eine Möglichkeit ist der klassische Studiengang Bioinformatik mit der Voraussetzung einen Bachelor Bioinformatik zu besitzen.

Die zweite Möglichkeit ist für Absolventen aus dem biologischen Bereich (beispielsweise Bachelor Biologie, Bachelor Biochemie). Um den Einstieg in die Bioinformatik zu erleichtern, wird für diese Gruppe Brückemodule aus der Informatik angeboten. Diese werden im ersten und zweiten Semesters absolviert. Sie liefern die Grundlagen für die Master Bioinformatik Module.

Wie diese beiden Varianten aufgebaut sind, findest Du auf dieser Seite.