Unser Institut

Das Hallenser Institut für Informatik gehört mit seinen 9 Professuren und seinen jeweils circa 100 Studienanfängern zu den kleinsten Informatik-Instituten in Deutschland. Es findet kein anonymer Massenbetrieb statt. Man kennt sich, nicht nur die Studierenden untereinander, man kennt sich über die Statusgruppen hinaus. Die Türen zu den Mitarbeitern und Professoren stehen in der Regel offen. Eben klein, aber fein.

Das Institut ist Teil des naturwissenschaftlichen Campus am grünen Rand der Stadt. Die Bibliothek, die Mensa, ein Fitness-Studio des Universitätssportzentrums liegen in zwei Minuten Laufentfernung. Die Innesntadt ist mit Fahrrad oder Tram innerhalb von 10 Minuten erreichbar.

Weitere Informationen findet Ihr auf der Homepage des Instituts.

Nach oben